Mrs.CITY München
You Are Reading

Transformational Breath

0
BODY & SOUL, WELLNESS

Transformational Breath

transformational breath
transformational breath

Just breathe!

Atmen für Fortgeschrittene: So funktioniert der neue Wellness-Trend Transformational Breath

Atmen als neuer Wellness-Trend? Da mussten wir auch zweimal hingucken. Der Hype um Transformation Breathing schwappt gerade aus Hollywood zu uns nach Deutschland rüber. Stars wie Goldie-Hawn, Kate Hudson oder Naomi Harris schwören bereits auf die besondere Atem-Technik, die uns wie frisch geboren fühlen lassen soll. 

Was ist Transformational Breath?

Schon vor 45 Jahren fing die US-Amerikanerin Dr. Judith Kravitz an, die aktuell gehypte Atemtechnik zu entwickeln. Ihre Methode unterrichtet sie noch heute an vielen renommierten Orten, wie beispielsweise im The Chopra Center in Carlsbad, der Canyon Ranch in Tucson und dem Omega Institute in New York. Transformational Breath gilt als eine effektive Atemtechnik, die die Integration und Heilung auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene initiiert. Sie lehrt, das Atemvolumen zu erweitern und im Atem deutlich mehr Sauerstoff aufzunehmen und damit allen Zellen unseres Körpers mehr Energie zuzuführen. 

Worum geht es bei einer Atem Class?

In den Breathing-Kursen werden Muster des „verbundenen, bewussten Atems“ gelehrt, die die Lungen zu ihrer vollen Kapazität ausdehnen. Dadurch gewinnen wir Energie, stärken das Immunsystem und können Stress effektiver bewältigen. Transformational Breath ist eine Zwerchfell-Atmung, die ganz relaxed, oft sogar im Liegen und zu Musik, praktiziert wird. Durch die Ausdehnung des Zwerchfells beim Atmen werden die umliegende Organe massiert, was sich positiv auf das komplette Lymphsystem auswirkt.  

Wenn wir die Techniken zur Beruhigung des Körpers richtig gelernt haben, spüren wir nach kurzer Zeit eine verbesserte Schlafqualität und die Erholung nach dem Training wird viel effektiver. Wenn man den richtigen Flow für sich gefunden hat, weiß man während des Workouts, wie man sich zwischendurch am besten erholt, um das volle Potenzial des eigenen Atems auszuschöpfen. 

Wo gibt es Transformational Breath in München?

Aber sogar bei unserem täglichen beim Fitness-Training können wir Transformational Breath einbauen. In vielen Studios integrieren Trainer die Atemtechnik bereits in ihre Kurse und leiten uns mit Atemarbeit an. Fragt doch einfach mal in Eurem Studio nach!


Text: Leonie Hagemann; Fotos: Victor Garcia / unsplash.com, Ale Romo / unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.